Herzlich willkommen!

Seit Februar 2022 finden kulturelle Vereanstaltungen im 1733 Restaurant & Weinbar an der Goliathgasse 29 in St.Gallen statt. Für den jährlichen Beitrag von Fr. 30.- kann die Mitgliedschaft erworben werden, siehe „Der Verein„. Wir freuen uns, dass wir monatlich ein anspruchsvolles und interessantes Programm präsentieren können – je eine Lesung und ein Konzert.


Programm Mai 2022

Vor dem Konzert kann ein feines Essen, vegetarisch oder mit Fleisch genossen werden.

Eintritt Fr. 20.- /Mitglieder Fr. 15.-
Reservation: info@1733.ch, bitte angeben, ob mit oder ohne Essen. 
www.1733.ch / www.wartsab.org    
Goliathgasse 29, 9000 St.Gallen

Freda Goodlett-Trio Live

Konzert
Mittwoch, 18. Mai, 20 Uhr

Freda Goodlett vocals
Peter Finc  guitar/vocals	
Marcel Waldburger keys

Türöffnung 16 Uhr

Oberflächliches liegt Freda Goodlett fern – 	menschlich, wie 	musikalisch. Die im Bernbiet  lebende, ausdrucksstarke Amerikanerin singt mit ihrer klang- und charaktervollen Stimme was sie berührt. 
www.fredagoodlettmusic.com 


Programm Juni 2022

Vor dem Konzert kann ein feines Essen, vegetarisch oder mit Fleisch genossen werden.

Eintritt Fr. 20.- /Mitglieder Fr. 15.-
Reservation: info@1733.ch, bitte angeben, ob mit oder ohne Essen. 
www.1733.ch / www.wartsab.org    
Goliathgasse 29, 9000 St.Gallen

Überall ist Leben

Lesung
Dienstag, 7. Juni,  20 Uhr

Ruth Erat, Ursula Affolter Lesung
Fabian Brenner Gitarre

Türöffnung 16 Uhr

Jeden Morgen ein Gedicht. Das war die Idee und 	daraus sind 35 Gedichte entstanden, alle von Joachim Ringelnatz. Ruth Erat berichtet über das Leben von Joachim Ringelnatz, Ursula Affolter rezitiert seine Gedichte und Fabian Brenner begleitet das Programm mit seiner Gitarre.	

Vor dem Konzert kann ein feines Essen, vegetarisch oder mit Fleisch genossen werden.

Eintritt Fr. 20.- /Mitglieder Fr. 15.-
Reservation: info@1733.ch, bitte angeben, ob mit oder ohne Essen. 
www.1733.ch / www.wartsab.org    
Goliathgasse 29, 9000 St.Gallen

Jaccard/Ruosch/Spoerri

Blues, Balladen, Standards

Konzert
Mittwoch, 15. Juni, 20 Uhr

Christine Jaccard – voc
David Ruosch - p
Bruno Spoerri – s

Türöffnung 16 Uhr

Drei bekannte Namen der Schweizer Jazzszene, Christina Jaccard mit der sensationellen Blues-, Soul und Jazzstimme. Kultivierte Klangschönheit trifft auf tiefe Emotion. Der 86 jährige Bruno Spörri hat als Pionier der elektronischen Musik Jazzgeschichte geschrieben. Seine Wurzeln liegen aber im traditionellen Jazz. Dave Ruosch darf man  als Schweizer Meister des Boogie- Stride- und Swing-Pianos bezeichnen. Alle drei wurden mit dem Swiss Jazz Award ausgezeichnet.	

Programm 1. Halbjahr 2022 – PDF

Flyer 1. Halbjahr 2022



Programm 2. Halbjahr 2022 – PDF


Zum Hotel verlinkt

Unsere Auftretenden übernachten bei Bedarf im Hotel Elite – Mitglied unseres Kulturvereins – an der Metzgergasse 9/11, 9000 St. Gallen
Reservieren: booking@hotel-elite.ch
Email: info@hotel-elite.ch
Telefon: +41 71 227 99 33


Aktuelle Unterstützung